Straw Bale Vault / Garden House, Bad Schussenried

Vaults with straw bale insulation over plank arches.
Avatar
Written by Dennis Harms

Vaults with straw bale insulation over plank arches.

Key data

Province:Baden-WürttembergCity:Bad SchussenriedCompletion:2006Type of Construction:wooden structureDesign/ArchitectureProf. Gernot MinkeClay/Earth plaster:Workshop, Gernot Minke und Benjamin KrickPossibility to visit:NoPress photos:No
Residential acreage:25m2U-Value (Wall):W/m2KU-Value (Roof):W/m2KCategories:Straw Bale Houses in Germany,

Bauprozess: 3-lagige, stützlinienförmige Brettbögen wurden im Abstand von 0,75 m auf den Sockel montiert und mit Dachlatten im Abstand von 30 cm verbunden. Auf diese verlorene Schalung wurden hochkant liegend Gerstenballen aufgebracht, gestopft, rasiert und mittels Putzmaschine beidseitig, innen mehrlagig verputzt. Außen folgen über einer Unterspannbahn jeweils über den Brettbögen Sperrholzstreifen, die einerseits über Spannbänder die darunterliegenden Ballen komprimieren und andererseits die Lärchen-Stülpschalung tragen. Im oberen Bereich des Gewölbes, wo die Dachneigung für die Stülpschalung zu flach wird, wurde ein Dachreiter aufgesetzt. INFORMATIONEN Benjamin Krick: b.krick@ib-krick.de BAUBESCHREIBUNG Gründung/UG Beton-Streifenfundamente, Sockel aus Hochlochziegeln. Wandaufbau:Gewölbeaufbau: Lattung auf Brettbögen als verlorene Schalung, Gerstenballen, hochkant liegend, innen und außen Lehmputzschicht, Unterspannbahn Lerchenschalung auf Sperrholzstreifen

About the author

Avatar

Dennis Harms