Residential Project “Wurzeln und Wirken”, Wustermark

Straw bale construction for shared use; barrier-free ground floor , KfW 55 standard.
Avatar
Written by Dennis Harms

Straw bale construction for shared use; barrier-free ground floor , KfW 55 standard.

Key data

Province:BrandenburgCity:WustermarkCompletion:Type of Construction:Foundation: reinforced concrete strip foundations Floor construction EG: gravel layer, foam glass gravel, screed, flooring ceiling above ground floor and 1st + 2nd floor: beam ceiling Wall construction: small bales upright, clay plaster inside, chalk plaster outsideDesign/ArchitectureDipl. Ing. Arch. Friederike FuchsPossibility to visit:NoPress photos:No
Residential acreage:626m2U-Value (Wall):W/m2KU-Value (Roof):W/m2KHeating/Ventilation System:Pelletkessel im AltbauCategories:Straw Bale Houses in Germany,

Die Grundrisse sind für eine WG-Nutzung konzipiert, eine spätere Teilung in kleinere Einheiten bei verändertem Bedarf ist möglich (technisch und statisch vorgerüstet). Die Räume im EG sind barrierefrei. Der KFW 55-Standard wird dank genauer Detailplanung und kompakter Gebäudeform erreicht. Wegen der WG Wohnform waren hohe Schallschutzanforderungen mit Lüftungskonzept unter einen Hut zu bringen. Die geschwungenen Holzbauteile -die Sparren der Gauben und die geplante Pergola- geben dem Gebäude eine natürliche bewegte Anmutung.

About the author

Avatar

Dennis Harms