Residence Liepe, Liepe-Barnim

Wooden building with straw bale insulation on a south-facing slope.
Avatar
Written by Dennis Harms

Wooden building with straw bale insulation on a south-facing slope.

Key data

Province:BrandenburgCity:LiepeCompletion:2012Type of Construction:wooden structureDesign/ArchitectureDipl. Ing. Karin Geisler, Friederike FuchsPossibility to visit:NoPress photos:No
Residential acreage:101m2U-Value (Wall):W/m2KU-Value (Roof):W/m2KHeating/Ventilation System:Heizung: Holz, LehmgrundofenCategories:Straw Bale Houses in Germany,

BESONDERHEIT: Die Südhanglage mit atemberaubender Aussicht legte großzügige Fensterflächen nach Süden nahe, die passiven solaren Wärmegewinne sind schon im ersten Winter spürbar. Die Energieeffizienz ist dank Dämmwirkung der Strohballen und stimmigem Gesamtkonzept so gut dass die Bauherren einen KfW 75 Kredit bekamen (Förderung für energiesparendes Bauen). Der kompakte quadratische Grundriss kombiniert großzügigen Wohnküchenbereich im EG mit privaten Rückzugsräumen im OG. BAUBESCHREIBUNG: Gründung/UG Stahlbetonfundamente. Fußboden EG: Kiesschicht, Weißkalkhydratestrich, Dielung. Decke EG/OG: Decke über EG: Brettstapeldecke: Wandaufbau, Kleinballen hochkant, Lehmputz innen, Kalkputz außen, Westfassade mit Lärcheschalung. Dachkonstruktion: Flachdach:

About the author

Avatar

Dennis Harms